Pilates

Pilates
Pilates für Anfänger

Das harmonische Verhältnis von Kraft und Flexibilität

Pilates-Übungen kräftigen den ganzen Körper, und stärken vor allem die tiefen, gelenksnahen Muskeln. Durch präzise, fliessend ausgeführte Übungen werden die tiefen Muskeln stimuliert und die Körpermitte gekräftigt. Die Bewegungen werden bewusst und konzentriert im Einklang mit der Atmung ausgeführt, immer dem eigenen Können angepasst. Das ganzheitliche Training verbessert auf sanfte und effiziente Weise die Körperhaltung, Beweglichkeit, Atmung und Koordination.

Pilates für Männer
Pilates für Männer

Universelles Training für den ganzen Körper

Mit der Pilates-Methode wird effizient Kraft aufgebaut und die Beweglichkeit wird deutlich verbessert. Das konzentrierte Ausführen der Übungen baut Stress ab, stärkt die tiefe Bauch- und Rückenmuskulatur und fördert die aufrechte Körperhaltung. Als Ausgleich zum Bürojob, gegen Verspannungen im Allgemeinen, als Basisfitnessprogramm oder zur Leistungsoptimierung im (Spitzen-)Sport. Männer profitieren in jeder Hinsicht von der Bandbreite des Pilatestrainings.

Auch wenn in den letzten Jahren der Eindruck entstanden sein mag, Pilates wäre «reine Frauensache», Josef Pilates war ein Mann – Pilates ist Männersache!

Medical Pilates
Chi Yoga

Ein sicheres und zielgerichtetes Training in einer Kleingruppe

Dieses Training garantiert Kunden in der postrehabilitativen Phase oder speziellen Krankheitsbildern eine individuelle Betreuung. Es beinhaltet modifizierte Pilates-Übungen um den Körper in ein optimales Gleichgewicht zu bringen. Ziel ist die Kräftigung der gesamten Muskulatur, Verbesserung der Haltung, Stabilität und Körperwahrnehmung.

Zielgruppe:
Spezielle Rückenprobleme, Arthrose, künstliches Hüft-, Schulter- und Kniegelenk, Schulter Impingement-Syndrom, Osteoporose, Diskushernie, Wirbelgleiten

Soft Gym
Soft-Gym

Das Training für die reife Frau

Die ideale Verbindung von Pilates, Yoga und Bewegungsgymnastik. Eine Stunde beinhaltet Elemente wie Kräftigung, Stabilisation, Balance, Beweglichkeit und Entspannung. Dabei wird Rücken-Gymnastik kombiniert mit Beckenboden-, Bauch-, Po- und Bein-Training. Bei jeder ausgeführten Bewegung üben die Muskeln einen Reiz auf die Knochen aus, so dass der Knochenaufbau aktiviert wird. Die Kräftigung der Muskulatur ist wichtig um eine gute Körperhaltung zu ermöglichen und zu erhalten.

Yoga

Yoga
Yoga

Die Verbindung von Körper, Geist und Seele

Korrekte und gesunde Haltung stehen in meinen Lektionen im Vordergrund und ich versuche mit meinen Yogastunden den Körper und Geist in Bewegung & Balance zu halten. Im Lauf meiner Tätigkeit als Yoga-Lehrerin habe ich viele verschiedene Lehrer und Stile kennen gelernt und so in all den Jahren meinen eigenen Stil entwickelt, den ich mit Liebe an meine Schüler weitergebe.
Ich lasse die Anusara-Prinzipien sehr gerne in meine Yogastunden einfliessen. Die Körperstellungen (Asanas) dieses speziellen Hatha-Yoga-Stils stützen sich auf Erkenntnisse aus der Biomechanik und aus der Yoga-Therapie.

Nicht jede Bewegung ist für jeden Körper geeignet. Wir leiten unsere Kunden an, achtsam und liebevoll mit dem eigenen Körper umzugehen und dessen Zeichen wahr zu nehmen. Es geht nicht um Leistung, sondern um individuell angepasste Möglichkeiten.

Yoga ist ein Weg, dich in deiner Ganzheit als Einheit, wahrzunehmen und zu spüren.

Chi Yoga
Chi Yoga

Harmonisiert und revitalisiert den Organismus

Im Chi Yoga werden die einzelnen Posen mit wellenförmigen Bewegungen miteinander ver- bunden. Die Wirbelsäule ist dabei das zentrale Element. Der Begriff «Chi» stammt aus der Tradi- tionellen Chinesischen Medizin und beschreibt die Lebenskraft, welche in den Energieleitbahnen fliesst. Die Übungsabläufe, welche zur Jahreszeit passen bringen den Rhythmus der Natur zurück ins Leben und geben Energie. Im Einklang mit der bewussten Atmung fördert Chi Yoga Kraft und Beweglichkeit sowie Entspannung und Ruhe.

In meinem Unterricht gebe ich mein Wissen über Yoga, Atmung und Bewegung mit viel Freude weiter. Die optimale Ausrichtung des Körpers sowie das Zusammenspiel von Bewegung und Atmung stehen dabei stets im Mittelpunkt.

Aerial Yoga
Areal Yoga

Nur Fliegen ist schöner

Hinter Aerial Yoga verbirgt sich eine Richtung der indischen Yoga-Lehre, die mit Trapeztüchern arbeitet. Das Aerial Tuch ist ca. 6 m lang, ca. 3 m breit und hängt an der Decke und trägt dein Gewicht. So können sich die Teilnehmer besser auf die Übungen konzentrieren – ideal auch für Anfänger.

Das Tuch wird als Hilfsmittel genutzt und hat viele Vorteile:
o Stärkung der wichtigen Muskelgruppen an Armen, Beinen, Bauch, Po, Rücken und Schultern
o Dehnungen können passiv gemacht und Verspannungen so einfacher gelöst werden
o Schwierige Yoga- und Umkehrstellungen können schonend und ohne grösseren Kraftaufwand praktiziert werden.
o Entwicklung eines ausbalancierten Körpergefühls
o Förderung und Entwicklung der Fähigkeit Loslassen und Vertrauen
o Aerial-Yoga ist eine neue Körpererfahrung die zunächst ein wenig Mut erfodert und dann sehr viel Spass macht

Hatha Yoga
hatha yoga

In dieser Lektion wird die Praxis des Yogas in der reinsten traditionellen Form praktiziert. Die Stunde fängt mit Atemübungen an, die den Geist und den Körper in Einheit bringen. Dann wärmen wir den Körper mit einem Sonnengruss auf.

Nach dem Sonnengruss werden die traditionellen Hatha Yoga Asanas (Haltungen) geübt. Jede Stunde hat ein Thema (Rücken, Oberschenkel etc.) mit einzelnen speziellen Haltungen. Am Schluss der Lektion wird der Körper mit bestimmten Haltungen zur Entspannung vorbereitet. In den letzten 10Minuten renegenerieren wir den Körper in der Tiefenentspannung.

Schwangerschaft und Rückbildung

Yoga für Schwangere, bewegte Schwangerschaft
Yoga für Schwangere

Sich aktiv auf die Geburt vorbereiten

Ein behutsames, auf die besondere Situation angepasstes und ausgeglichenes Yoga welches Beschwerden während der Schwangerschaft minimiert. Durch yoga-spezifische Übungen wird die Körperwahrnehmung verbessert, die Muskulatur trainiert und Verspannungen gelöst.

Eine sichere Übungsmethode ab der 12. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt.

Der Einstieg in diesen fortlaufenden Kurs ist jederzeit nach Anmeldung möglich.

Rückbildung mit Pilates mit Physiotherapeutin
Rückbildung mit Pilates

Bringt den Körper nach der Schwangerschaft wieder in Form

Die Pilates-Übungen unterstützen die Rückbildung optimal und korrigieren Haltungs-Dysbalancen, so dass die Tiefenmuskulatur und der Beckenboden ihre volle Tätigkeit und die erforderliche Spannkraft zurückgewinnen.
Ziel ist die Integration des Beckenbodentrainings in den Alltag. Bewegung und Entspannung von Gelenken und Muskulatur.

Donnerstag von 20.15 - 21.10Uhr

17.08.17 - 05.10.17
26.10.17 - 14.12.17

Hast du weitere Fragen, dann melde dich direkt bei
Nina Jäggi, Dipl. Physiotherapeutin

jeaggi-nina@bluewin.ch
076 374 08 39

Ener-QI + Mind

Ener-QI + Mind
Yoga für Schwangere

Mit Anspannung und Entspannung in Balance

In dieser Stunde wird die Vitalität deines Körpers und Geistes trainieren.

Ganz sanft und bewusst auf deine Tagesform eingehen und gezielt den Körper stärken, dehnen, strecken, tief entspannen und loslassen um gegen den Alltagsstress anzugehen.

Anspannung und Entspannung in Balance zu halten, in dieser zu trainieren und mit in den Alltag zu nehmen.

Mit verschiedenen Techniken, wie QI GONG, PMR und Koordinationsübungen arbeitest Du mit deinem Körper und lernst ihn wieder neu kennen und anzunehmen. Ergänzend stärkst Du deinen Geist mit autogenem Training und verschiedenen Meditationstechniken.

Ener-QI + Mind eignet sich für Frauen und Männer in allen Altersgruppen, insbesondere auch ältere Personen sind herzlich willkommen.
Ideal für den Wiedereinstieg nach Sportpausen, Verletzungen oder einfach für DEINEN Neubeginn.

Anfang