Workshops

Samstag Specials

Preise Samstagsspecials: CHF 25.-

Ausgenommen sind folgende Events:
23. Feburar Chi Yoga/Qi Gong/ Meditation CHF 40.-
23. März Yoga Flow Workshop CHF 60.-
13. April 108 Sonnengrüsse CHF 30.-
22. Juni Weltyogatag Special CHF 60.-

Anmeldung via info@pilatesyogaolten.ch

Flyer: Samstag Special weitere Infos/Anmeldung (pdf)

Yoga-Brunch

Beginne den Sonntag mit einer zentrierenden und belebenden Yoga- und Meditationspraxis (auch für Einsteiger geeignet). Mit ruhigem Geist und vitalisiertem Körper geniesst du den anschliessenden Brunch mit wundervoller Aussicht über die hügelige Juralandschaft.

Daten:
20. Januar 2019
17. Februar 2019
17. März 2019
21. April 2019 Osteryoga-Special
19. Mai 2019
16. Juni 2019
Ort: Hupp Lodge www.hupplodge.ch
Zeit
: 8:30 –10:30 Yoga, 10:30 –13:00 Brunch Hupp Lodge
Anmeldung: info@pilatesyogaolten.ch

Flyer: Yoga-Brunch (pdf)

Body Prayer – Prana Vinyasa Flow

Body Prayer – Prana Vinyasa Flow Session mit Live-Musik durch alle Elemente
Diese ganzheitlich-dynamische Energetic Vinyasa Session, beinhaltet Aspekte und Praktiken für alle fünf Elemente – Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther sowie Kriya, Mudra Vinyasa, Mantra Sadhana und Bewegungsmeditationen.

Datum: 30. März 2019
Zeit: 16:30-18:30
Kosten: 60.–

Flyer: Body Prayer (pdf)

YOGA & GOLF RETREAT

YOGA & GOLF RETREAT
MIT JAQUELINE ENG FÜR EIN BESSERES KÖRPERGEFÜHL

Was haben Yoga und Golf gemein? Es mag überraschen, aber es ist eine ganze Menge - beides verlangt und fördert körperliche Stabilität, Beweglichkeit und Balance, Konzentration und mentale Stärke. Yoga wird mittlerweile sportwissenschaftlich basiert angeboten und etliche Leistungssportler - z.B. auch Tiger Woods, Mario Götze, Dirk Nowitzki – greifen gerne darauf zurück.

Datum: 31.3. – 4.4. 2019

Flyer: YOGA & GOLF RETREAT (pdf)

Detox Yoga Workshop

Gesund durch den Frühling
Yoga und Detox, was hat das Eine mit dem Anderen zu tun? Eine ganze Menge, denn die Atem- und Körperübungen in Kombination mit einer gesunden Ernährung helfen uns, Gifte auszuscheiden und uns von altem Ballast zu lösen.

Sonntag, 5. Mai 2019 von 9.00 – 14.30 Uhr
Kosten: CHF 95.– / Person inkl. Lunch
Verpflegung: Lunch, Tee, Saft
Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 2. Mai 2019 via info@pilatesyogaolten.ch
Leitung:
Regula Ritz | www.yogagarten.ch
Marianne Tanner | www.chiyogamarianne.ch
Nicole Siffert | www.naturheilkunde-siffert.ch

Flyer: Detox Yoga Workshop (pdf)

Pfingstretreat – Detox Retreat

Zeit für Dich
Ein Ort der Ruhe. Optimal um Yoga zu praktizieren und gleichzeitig tiefe Erholung zu spüren – Begegnung mit sich und der Natur

Datum: 8. – 10. Juni 2019
Preis: 720.–
Teacher: Markus Latscha, Jacqueline Eng

Flyer: Pfingstretreat – Detox Retreat (pdf)

Yoga- und Meditationsretreat

Yoga-, Meditations- und Schweigeretreat mit Slaven & Regula 
«Die grösste Offenbarung ist die Stille.» – Lao Tse

Das Retreat findet im Schweigen statt. Yoga, Meditation und Atemübungen
bilden die Grundlage unserer Praxis. Achtsamer, bewusster und stiller zu
werden und so in der Fülle des Augenblicks anzukommen.

Datum: 6. – 8. September
Ort: www.schweibenalp.ch
Kosten pro Person: CHF 556.– (Doppelzimmer)
Detailinformationen & Anmeldung: www.yogagarten.ch / info@yogagarten.ch
Kursleitung: Regula Ritz & Slaven Todorovic

Flyer: Schweigeretreat (pdf)

THE WAY OF THE FEMININE

Eine bezaubernde Reise ins Yoga, Deinen Körper und das verkörperte Weibliche!
Willkommen schöne Frau! Dieses Retreat lädt Dich ein, deiner weiblichen Kraft, der natürlichen Verbindung zu Deinem Herzen, dem Fühlen und Deiner Innenwelt wieder mehr Raum zu geben, ein Zu Hause in Deinem Körper zu finden und Dich und deine Umwelt mit allen Sinnen zu erfahren.

Datum: 12. – 15. September
Preis: 990.–
Teacher: Christine May | www.christinemay.de, Vortrag Jacqueline Eng
Anmeldung unter: info@reinea.ch, Teilnehmerzahl begrenzt

Flyer: the way of the feminine (pdf)

Wellness Weekend im Tirol

ENTDECKE DEINE SINNE UND LEBE SIE
In den vier Tagen für dich begleiten wir dich, deine Sinne auszuschöpfen – wir fühlen den anderen, sehen, hören, riechen und schmecken ihn. Aber in anderen Bereichen leben die meisten von uns eher sinnesarm.

Datum: 28.11 bis 1.12.2019

Flyer: folgt

Anfang